Friedensgebet der Missionsschwestern vom Heiligen Namen Mariens

Gott aller Menschen,
hilf denen, die in der Fremde leben, eine neue Heimat finden; erfülle auch die Minderheiten und kleinen Gruppen mit dem Geist der Zusammenarbeit; damit alle dem Wohl des Ganzen dienen. Wehre dem Terror und der Gewalttätigkeit, mit denen Menschen ihre Konflikte untereinander lösen wollen. Dies erbitten wir durch Christus, unseren Herrn.

(aus dem Gebetsheft der Missionsschwestern vom Heiligen Namen Mariens. Mit freundlicher Genehmigung aus Kloster Nette)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gebetstexte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s